Cabriolet Verdeckpflege

Stoffdächer benötigen besondere Aufmerksamkeit. Sie sind stets sämtlichen Witterungseinflüssen ausgesetzt und unterliegen einer ständigen UV-Einstrahlung durch die Sonne. Dadurch können Cabriodächer spröde werden. Auch wenn Schmutz in die Stofffasern eindringt und dort längere Zeit verbleibt, ist er schwierig zu entfernen oder neigt bei längerer Feuchtigkeit zum Vermoosen.

Diese Arbeit sollten Sie dann dem Fachmann überlassen. Bei Andreas Bricks in Marl bei Dorsten haben wir alle Möglichkeiten Ihr Dach gegen die benannten Probleme zu schützen.

 

Bei der Reinigung setzen wir ein hochreaktives, aber dennoch für den Stoff mildes Shampoo ein und bürsten mit geeigneten Werkzeugen den tief sitzenden Stoff heraus.

Nachdem mit viel Wasser gespült wurde lassen wir das Dach behutsam trocknen.

Jetzt ist das Stoffdach gut vorbereitet für eine Imprägnierung. Diese tragen wir aber nicht mit dem Pinsel auf, wie es häufig gemacht wird. Wir haben ein spezielles Hochdruckgerät, mit dem die Imprägnierung tief in die Faser eingebracht wird. So haben nachher weder Regen noch klebrige Getränke eine Chance. Verschmutzungen können nun leicht von Ihnen selbst mit etwas Wasser beseitigt werden.

 

Wenn das Dach gereinigt wurde, ist es auch sinnvoll, sich über eine Fahrzeugaufbereitung für den Lack und den Innenraum Gedanken zu machen.